Kärntens schönste Adelssitze

Glanz und Pracht herrschaftlichen Wohnens

Ein Film von Gernot Stadler und Björn Kölz



Format
Dokumentation, 52 min, 2020
Produktion
GS-Film, ORF/3sat
Buch und Regie
Björn Kölz und Gernot Stadler
Kamera
Gernot Stadler
Produktionsleitung
Monika Orsini-Rosenberg
Vertrieb
ORF Enterprise
Story

Prachtvolle Schlösser schmücken die pittoreske Landschaft in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten. Die meisten von ihnen wurden im 16. und 17. Jahrhundert erbaut und zeugen vom Aufbruch in eine neue Zeit nach dem Niedergang des Mittelalters.

„Kärntens schönste Adelssitze“ ist ein filmischer Ausflug zu den beeindruckendsten und schönsten Schlossbauten des Landes. Wenn sich die Schlosstore öffnen tauchen wir ein in die Geschichte dieser steinernen Zeugen vergangener Zeiten. Die heutigen Besitzerinnen und Besitzer führen uns durch die Prunkräume ihrer Schlösser und die sie umgebenden Parkanlagen. Sie erzählen von ihren früheren Besitzern, von spukenden Ahnen und davon, welch große Aufgabe und manchmal wohl auch Bürde es ist, diese Kulturdenkmäler für
künftige Generationen zu erhalten.